Die Fahrradwerkstatt der AWO ist in Fulda gut bekannt – nicht zuletzt, weil sie den jährlichen Fahrradbasar an der Hochschule organisiert.

Die Jugendlichen von Lohn und Brot führen unter der Anleitung alle üblichen Reparaturen durch. Gängige, gebrauchte Ersatzteile sind vorhanden. Ansonsten können sie zügig beschafft werden.

Unsere Fahrradwerkstatt hält ständig eine große Auswahl von günstigen Gebrauchträdern bereit. Insbesondere sind dies: Damen– und Herrenräder, Mountainbikes und Kinderräder. Bei den Rädern handelt es sich um Spenden aus der Bevölkerung. Sie wurden überholt und sind fahrbereit. Die Preise richten sich nach dem Zustand des Fahrrads und bewegen sich zwischen 20 € und 150 €.

Die Fahrradwerkstatt ist Teil des Projektes Lohn und Brot.

! ACHTUNG !

 

Die AWO Fahrradwerkstatt steht Ihnen für Reparaturen/ Verkauf von Rädern sowie der Abgabe von Spendenrädern wie folgt zur Verfügung:

Montag 8:30 – 12:00 Uhr
Dienstag 8:30 – 12:00 Uhr