Die Kinoinitiative Kino 35 sind ein Verein von ehrenamtlich aktiven Kinobegeisterten, welche in Fulda Programmkino zeigen.

 

Wie läuft das Kino in Corona-Zeiten?

Die Sitzplätze sind stark reduziert. Der Einfachheit halber haben wurden die überzähligen Sitzbänke entfernt. Pro Haushalt gibt es eine 2er oder 4er Bank. Einzelne Besucher haben eine 2er Bank für sich oder sitzen an den Enden einer 4er Bank. Es gibt weiterhin keinen Vorverkauf und keine Platzreservierung.

Außer auf dem Sitzplatz gilt Maskenpflicht, also vor allem auf dem Weg zum Platz etc. Das übliche Prozedere eben.

 

Der veranstaltungslose Sommer wurde genutzt, um die Räumlichkeiten neu zu gestalten. Die Presse hat berichtet: Kino 35 nach Renovierung wieder eröffnet