Große Resonanz beim Frauenfrühstück ,,100 Jahre Marie Juchacz“ im MGH

Über 70 Teilnehmerinnen haben sich zusammengefunden, um bei einem gemeinsamen Frühstück der AWO-Gründerin Marie Juchacz und ihrer Bedeutung für das Frauenwahlrecht zu gedenken. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Arbeiterwohlfahrt und des Frauenwahlrechts wurde mit verschiedenen Beiträgen darauf aufmerksam gemacht wie ihr Schaffen eine Veränderung des Bildes der Frau in unserer Gesellschaft ermöglichte. Den Höhepunkt bildete…